Geschäftsführung

Dr. Ewold Seeba
Vorsitzender der Geschäftsführung

Dr. Ewold Seeba
Vorsitzender der Geschäftsführung

Dr. Ewold Seeba ist Diplom-Volkswirt. In der Vergangenheit nahm er verschiedene Leitungsfunktionen in der Bundesverwaltung wahr. Hierzu gehörte die Leitung der Zentralabteilung im Bundesumweltministerium. Von 2014 bis 2016 war er erster kommissarischer Präsident des Bundesamts für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE). Bis zu seinem Wechsel zur BGZ war er als Geschäftsführer der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) tätig.

Wilhelm Graf
Technischer Geschäftsführer der BGZ

Wilhelm Graf
Technischer Geschäftsführer

Wilhelm Graf ist Diplom-Ingenieur für Maschinenbau und verfügt über rund 25 Jahre Erfahrung im Bereich der nuklearen Entsorgung, davon fünf Jahre als Geschäftsführer der Acta Technologien GmbH. Er war unter anderem zehn Jahre für die Führung der Zwischenlager Ahaus und Gorleben verantwortlich. Wilhelm Graf ist Mitglied des Ausschusses „Abfallkonditionierung, Transporte und Zwischenlagerung“ der Entsorgungskommission (ESK) und ist auch in internationalen Gremien der IAEA tätig.

Lars Köbler
Kaufmännischer Geschäftsführer der BGZ

Lars Köbler
Kaufmännischer Geschäftsführer

Lars Köbler ist Diplom-Ökonom und war über zehn Jahre in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung tätig. Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Controlling sowie dem Finanz- und Rechnungswesen in der kerntechnischen Industrie. Er ist unter anderem seit fünf Jahren Geschäftsführer der Brennelement-Zwischenlager Ahaus GmbH (BZA GmbH).