Studie: Die Immobilien­preis­ent­wick­lung an den 17 Zwischenlager-Standorten der BGZ von 2012 bis 2019

Die Angst um den Wertverlust der eigenen Immobilie treibt Anwohner*innen seit Jahrzehnten in der Nähe von Kernkraftwerken und Zwischenlagern für radioaktiven Abfall um. […]

Im Auftrag der BGZ hat die empirica ag – Forschung und Beratung3 deshalb eine Datenanalyse der Angebotskaufpreise aus Inseraten zu privaten Wohneigentum von 2004 bis 2019 im 5- und 10-km-Radius um die Adressen der 17 Zwischenlager4 erstellt und mit dem Trend in dem jeweiligen Landkreis, Bundesland und in Deutschland vergleichbar gemacht.

Inhalt:

  1. Einleitung
  2. Fragestellung
  3. Datengrundlage
  4. Methodisches Vorgehen
  5. Die Immobilienpreisentwicklung an den Zwischenlager-Standorten
  6. Fazit

Alle Publikationen im Bereich ‘Studien’

Skip to content